Bergrettung Seefeld / Reith
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Login nur noch über die Landeshomepage möglich!

Weiter zur Homepage der Bergrettung Tirol


Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Pistenrettungsdienst Saison 2014/15 beendet
Die Bergrettung Seefeld beendet mit 6. April 2015 die Rettungsdienste 2014/15 in den Seefelder Skigebieten und freut sich schon auf die Skisaison 2015/16.

Bereits seit Jahren leisten die Kameraden(innen) der Bergrettung Seefeld, an den Wochenenden, in den Skigebieten Gschwandtkopf und Rosshütte erfolgreich den Pistenrettungsdienst. An 40 Tagen in der vergangenen Skisaison wurden mit jeweils 2 und 3 Bergrettern am Gschwandtkopf (Samstag und Sonntag) und 3 Kameraden (am Sonntag) auf der Rosshütte, gemeinsam mit den Pistenrettern der Skigebiete, für eine schnelle und gute Erste Hilfeleistung gesorgt. Mit sehr positiven Rückmeldungen der Pistenchefs und Liftbetreiber der beiden Skigebiete. Man freut sich schon auf die Zusammenarbeit in der Saison 2015/16!

Skidoo / 20150405_142113 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMeldestelle / meldestelle / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Seefeld / Reith. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher