Bergrettung Seefeld / Reith
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Login nur noch über die Landeshomepage möglich!

Weiter zur Homepage der Bergrettung Tirol


Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Verirrte Wandererin am Hochleithenkopf
Nachdem sie sich im Waldgelände nicht mehr orientieren konnte, setzte eine Wandererin den Notruf an die Leitstelle Tirol ab.

Die Wandererin aus Tirol war schon einmal am Hochleithenkopf und glaubte den Weg noch einmal finden zu können. Sie verlor jedoch die Orienierung und musste über die Leitstelle Tirol um Hilfe durch die Bergrettung Seefeld/Reith ersuchen. Die Dame konnte von den Bergrettern aufgefunden und nach Reith zurückgebracht werden.


hochleithen / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Seefeld / Reith. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher