Bergrettung Seefeld / Reith
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Kreislaufschwäche beim Mountainbiken
Rettung beim Mountainbike auf der Rosshütte.

Bei der Bergfahrt mit ihrem Mountainbike erlitt eine deutsche Urlauberin einen Kreislaufkollaps und ihre Begleiter alarmierten daraufhin die Bergrettung Seefeld.
Genau zum Zeitpunkt der Alarmierung, durch die Leitstelle Tirol, hielten sich mehrere Bergretter der Ortsstelle Seefeld in ihrer Diensthütte, im Skigebiet Rosshütte, 200 Höhenmeter über der Verunfallten auf.
Sie waren somit nur wenige Minuten später bei der Mountainbikerin und konnten diese, nach entsprechender Hilfeleistung und Versorgung, ins Tal bringen und dem örtlichen Rettungsdienst in Seefeld übergeben.

IMG_20170612_WA0006 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

"
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Seefeld / Reith. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher